Service

Sonderausstellungen

„Holz macht Sachen! Holz, Baum, Wald und Du?“ - Erste Sonderausstellung im Steinzeitmuseum

Die erste Sonderausstellung im Kastenhof Landau – Das Museum für Steinzeit und Gegenwart beleuchtet die Jahrtausende alte Verbindung zwischen Menschen und Bäumen. Über 50 Leihgeber steuern Objekte rund um das Thema Holz bei. Und es werden immer mehr: Diese Ausstellung wächst wie ein Baum. Jeder Standort steuert ein Objekt bei, das mit auf die Reise geht. Aber auch Vereine, Firmen oder Privatleute können sich mit einem Exponat beteiligen.

„Holz macht Sachen!“ nähert sich dem Thema nicht nur von der kulturhistorischen Seite, sondern aus möglichst vielen verschiedenen Blickwinkeln. Viele interaktive Stationen laden zum Mitmachen, Kreativ werden und Nachdenken ein. Das Maskottchen der Ausstellung, die Playmobilfigur Vinzenz, bewohnt ein Häuschen inmitten der Exponate und ist als kleinster Botschafter von „Holz macht Sachen!“ auf den sozialen Medien unterwegs, erzählt Geschichten rund um die Objekte sowie das Thema Holz.

Die Sonderausstellung „Holz macht Sachen! Holz, Baum, Wald und Du?“ wird ab November 2021 bis April 2022 im Kastenhof Landau – Das Museum für Steinzeit und Gegenwart zu Besuch sein.

Nähere Informationen zur Ausstellung finden Sie auf www.holzmachtsachen.org.