Sprungziele

Corona-Update

Für den Besuch der Ausstellungen gilt bis einschließlich 2. April 3G (also geimpft, genesen oder mit aktuellem, negativen Corona-Test). Schüler, die regelmäßigen Testungen unterliegen, sowie Kinder unter 6 Jahren oder vor der Einschulung sind ausgenommen. Ein selbst mitgebrachter Schnelltest vor Ort ist möglich. Die Besucher müssen sich mit einem Personalausweis, Schülerausweis oder vergleichbarem Dokument ausweisen.

Für die Teilnahme an Veranstaltungen (Vorträge, Führungen, Workshops, usw.) gilt 2G, also geimpft oder genesen. Auch hier sind regelmäßig getestete Schüler ausgenommen.

Für den Museumsshop gelten entsprechend der Vorschriften für den Einzelhandel.

Ab dem 6. Lebensjahr muss im Museum eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden. Ab dem 16. Lebensjahr ist eine FFP2-Maske verpflichtend.

Bleiben Sie gesund und bis bald im Museum!

Öffnungszeiten

Mittwoch 10:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 13:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr

Schulklassen können auch außerhalb der Öffnungszeiten einen Termin vereinbaren.

An jedem 1. und 3. Samstag im Monat können Sie das Museum mit Ihrem Hund besuchen.
Hier finden Sie die aktuellen Termine.

An folgenden Tagen ist das Museum geschlossen:

24.12.2021 - 01.01.2022
28.02.2022 - 06.03.2022
Freitag, 15.04.2022 Karfreitag
Donnerstag 16.06.2022 | Fronleichnam
Montag, 15.08.2022 | Mariä Himmelfahrt
Montag, 03.10.2022 | Tag der Deutschen Einheit
24.12.2022 - 01.01.2023

An folgenden Feiertagen hat das Museum geöffnet:

Donnerstag, 06.01.2022 | Heilig Drei Könige
Montag, 18.04.2022  |  Ostermontag
Sonntag, 01.05.2022  |  Tag der Arbeit
Donnerstag, 26.05.2022  |  Christi Himmelfahrt
Montag, 06.06.2022  |  Pfingstmontag
Dienstag, 01.11.2022  |  Allerheiligen

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.